Das Laub fällt von den Bäumen
Wir dürfen wieder träumen
Von einem Neubeginn

Nicht alle Wünsche reifen
Wir müssen uns verkneifen
Was heute ohne Sinn

Doch Träumen öffnet Tore
Macht Schleusen auf und weit
Lässt fühlend Wasser fließen
Für eine neue Zeit

(ria.walenco)

 

Die Nixe möchte wieder weiterreisen, eine neue Station des Lebens kennenlernen, das sie zurzeit mit uns teilt.

Am kommenden Sonntag, dem 3. November, treffen wir uns um 11.oo Uhr
beim Seniorenheim in Bergfried 17, Guderhandviertel.

Wir bringen die Nixe zum Hofcafé Ottilie auf Ort in Mittelnkirchen.
Eine ganz neue Welt wird sie dort erwarten.
Wir Nixenbegleiter freuen uns auf Mitreisende, auf Menschen, die dies Vergnügen mit uns teilen möchten. Bis Sonntag also!